News

Hochzeitsfeier im Restaurant

Die Räumlichkeiten für eine Hochzeitsfeier sind manchmal schwer zu finden. Die passende Location zu buchen sollte zudem zu den ersten Dingen gehören, die man für die Feier plant. Denn in vielen Fällen sind die möglichen Locations bereits Monate vorher ausgebucht. Sucht also mindestens sieben Monate im Voraus. Für die Location haben Sie natürlich ebenfalls jede Menge Möglichkeiten. Bucht man einen großen Raum und baut dort ein Buffet auf? Hat man vielleicht die Chance im Freien zu feiern? Oder bucht man ein Restaurant und lädt die Gäste zur gemeinsamen Mahlzeit ein?

Eine Feier im Restaurant kann sehr angenehm sein. Man muss sich wesentlich weniger Gedanken um einen schönen Aufbau der Lokalitäten machen. Der Abbau muss ebenfalls kümmern. Eine Hochzeitsfeier im Restaurant kann also eine schöne Option bieten.

Bevor aber die Wahl des perfekten Restaurants folgt, sollten Sie sich über mehrere Punkte Gedanken gemacht haben. Wie viele Gäste sollen mitfeiern? Bestehen Parkmöglichkeiten? Wie hoch ist Ihr Budget? Sind Kinder bei der Feier anwesend? Haben diese auch Ecken an denen sie sich austoben können?

Wenn Sie diese Fragen beantwortet haben, können Sie sich wesentlich gezielter auf die Suche nach dem möglichst besten Restaurant machen. Haben Sie ein geeignetes Restaurant gefunden, sollten Sie es sich nicht nehmen lassen, ein Probeessen durchzuführen. Denn mindestens genauso wichtig, wie das räumliche Ambiente , ist die Qualität des Essens. Hier bieten viele Restaurants eine individuelle Beratung mit einer entsprechenden Vorauswahl an.

Sind Sie mit dem Restaurant zufrieden, aber wollen sich noch nicht festlegen, dürfen Sie sich vorab anmelden. So kann Ihnen niemand mehr das Lokal vor der Nase wegschnappen. Haben Sie nun mehrere Lokalitäten zur Auswahl, sollten Sie anhand wichtiger Kriterien eine Wahl treffen. Kriterien können z.B. die Umgebung, Räumlichkeiten, Service, genügend Parkplätze, Musik und Raum zum Tanzen sein. Natürlich ist der wichtigste Kritikpunkt das Essen. Denn eine schlechte Mahlzeit ist in einem Restaurant, wo es professionelle Köche gibt, ein Grund für schlechte Laune.

Hat man sich am Ende für ein Restaurant entschieden, darf man nicht vergessen, den Zeitplan mit den Verantwortlichen zu besprechen. Zeitpunkte, die wichtig sein können, sind: Ankunft, Beginn der Mahlzeit, Anschnitt des Hochzeitskuchens und der absehbare Zeitrahmen für das Ende. Auch können Sie die Anordnung der Tische sowie evtl. den Platz fürs Büffet und den Raum für Musik und Tanzen zur Sprache bringen.

Wenn Sie all diese Punkte beachten, sollte die Suche nach dem richtigen Lokal kaum mehr Schwierigkeiten machen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Planung und viel Spaß beim Feiern des Ehebeginns.

Wir freuen uns über Anregungen, Ergänzungen und Kommentare

      Hinterlasse eine Nachricht

      Search