News

Sporthochzeit – Heiraten im Fußballstadion

Ungewöhnliche Hochzeitslocations abseits des Standesamtes und der traditionellen Trauung in der Kirche werden immer beliebter. Insbesondere, wenn sich ein Paar einer Sache, einer Sportart oder einem Verein besonders nahe fühlt. Heiraten im Fußballstadion ist eine Möglichkeit für Euch, eine ganz besondere Trauung zu erleben. Nämlich dort, wo die größten Spiele stattgefunden haben und die bekanntesten Kicker ihre Erfolge feierten. Heiraten im Fußballstadion wird bereits von vielen Vereinen in Deutschland angeboten. Dabei habt ihr die Wahl, ob ihr in der Vereinskapelle, im VIP-Bereich mit Blick auf das Stadion oder lieber mitten auf dem Spielfeld eine ganz besondere Trauung erleben wollt.

Heiraten im Fußballstadion – so funktioniert’s

Für das Heiraten im Fußballstadion wird bereits von vielen Stadien ein umfangreiches Paket geboten. Dies inkludiert die Raum- bzw. Platzmiete und kann bei Bedarf auch auf die kulinarische Verköstigung erweitert werden. Wichtig für euch zu wissen ist allerdings, dass eine Eheschließung nur an spielfreien Tagen stattfinden kann, damit ihr sie unter Ausschluss der Öffentlichkeit in einem privaten Rahmen genießen könnt. Eine Möglichkeit für das Heiraten im Fußballstadion ist die Eheschließung in der Stadionkapelle, die für Fußballfans einen konventionellen Rahmen mit einer sportlichen Umgebung vereint. Der Sektempfang und die Hochzeitsfotos finden natürlich im angrenzenden, atemberaubenden Stadion statt. Geboten werden Hochzeiten in der Kapelle im Berliner Olympiastadion sowie in der Commerzbank Arena.

Für das Heiraten im Fußballstadion inklusiver beeindruckender Aussicht auf das Stadion kontaktiert am besten die Vereine Borussia Dortmund, Bayer Leverkusen oder Schalke 04. Auch über Arminia Bielefeld, Werder Bremen und Dynamo Dresden könnt ihr euch den Traum vom Heiraten im Fußballstadion verwirklichen. Statt lautem Fan-Jubel erklingt natürlich feierliche Hochzeitsmusik. Die standesamtliche Trauung findet zumeist in den Logen, im Stammtischbereich oder im VIP-Bereich gleich gegenüber der Fantribünen statt. Beeindruckend ist das Heiraten im Fußballstadion inmitten eines Stadions, auf dem heiligen Rasen, genau dort, wo sonst der Lieblingsverein spielt. Wenn ihr euch genau dort das Ja-Wort geben wollt, dann meldet euch am Besten bei den Vereinen 1. FC Köln oder Borussia Dortmund. Natürlich wird auch bei dieser ungewöhnlichen Hochzeitslocation auf ausgewählte Musik während der Trauungs-Zeremonie nicht verzichtet.

Egal, für welche Art ihr euch für das Heiraten im Fußballstadion entscheidet; in jedem Fall solltet ihr eure Lieblingslocation rechtzeitig reservieren, da immer mehr Paare im Fußballstadion heiraten möchten und natürlich nicht alle Tage dafür zur Verfügung stehen. Da der Samstag ein beliebter Tag für Fußballspiele und für Hochzeiten ist, ist dieser Wochentag für das Heiraten in Fußballstadion eher ungünstig. Nur wer wirklich lange vorausplant, kann einen Wunschtermin am Wochenende ergattern. Die Vereine und Hallen, die das Heiraten in Fußballstadion anbieten, organisieren zumeist auch den Standesbeamten für die Trauung oder informieren Euch zumindest darüber, wann und wo die Trauung anzumelden ist. Nur bei wenigen Clubs müsst ihr zuvor standesamtlich heiraten, um die Eheschließung mit einer kirchlichen Trauung im Fußballstadion zu besiegeln.

Wer die Atmosphäre eines Fußballstadions liebt, ein großer Fußballfan ist oder selbst kickt, für den ist eine Trauung im Fußballstadion ein einmaliges und unvergessliches Erlebnis. Es könnte ja auch sein, dass ihr euch im Fußballstadion kennen gelernt oder zum ersten Mal geküsst habt. Auch dann bietet euch diese besondere und ausgefallene Hochzeitslocation den perfekten Rahmen für die Trauung. In jedem Fall werdet ihr dabei von eurer ganz persönlichen Fangemeinde, der Hochzeitsgesellschaft, bestehend aus Verwandten, Freunden und Kollegen, dabei begleitet, die, neben dieser atemberaubenden Umgebung ebenfalls für Gänsehaut sorgen, wenn sie euch nach der Trauung freudig zujubeln.

Weitere Sporthochzeiten

Wer statt einer Fußball-Hochzeit lieber eine andere Sporthochzeit planen möchte, der kann sich auch über die Möglichkeiten einer Eheschließung beim Tauchen unter Wasser, beim Reiten im Galopp, beim Schneesport in alpinen Gefilden oder beim Fallschirmspringen in berauschender Höhe informieren. In jedem Fall wird Euch eine Sporthochzeit eine fantastische Location sowie viele unvergessliche Erinnerungen bescheren!

Wir freuen uns über Anregungen, Ergänzungen und Kommentare

      Hinterlasse eine Nachricht

      Search